Penispumpen

Alle 3 Suchergebnisse sortiert nach


Was ist eine medizinische Vakuumpumpe?

Eine medizinische Vakuumpumpe zählt zu den sogenannten Vakuum-Erektionshilfesystemen, die über einen erzeugten Unterdruck eine Erektion hervorrufen und stabilisieren. Das Produkt dient Männern als Unterstützung bei Problemen mit der Erektion. Sie wird bei den unterschiedlichsten Formen der Impotenz eingesetzt und ist in begründeten Fällen eine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung.

Wie funktioniert eine Potenzpumpe?

Vakuum-Penispumpen haben die Form einer Hohlraum-Röhre, in die der Penis eingeführt wird. Durch einen manuellen oder motorisierten Pumpvorgang wird ein Unterdruck hergestellt, der eine erhöhte Blutversorgung des Gliedes hervorruft. Dieser Unterdruck ruft eine Versteifung des Glieds hervor. Am Penisschaft befindet sich ein zur Pumpe gehörender Gummiring, der die Stauung aufrecht und auf diese Weise die Erektion stabil hält.

Unsere Penis Vakuumpumpen sind geeignet für Männer:

  • jeden Alters
  • mit Viagra-Unverträglichkeit/-Ablehnung
  • mit Medikamenten-Ablehnung
  • mit Grunderkrankung (Diabetes, Bluthochdruck, Gefäßkrankheit, Übergewicht, Arteriosklerose)
  • nach Prostata-OP

Möglichkeite zur Kostenübernahme der Potenzpumpe durch die Krankenkasse

Die Krankenkassen übernehmen in medizinisch begründeten Fällen die Kosten für eine medizinische Penispumpe. Hierfür ist eine Diagnosestellung (Erektile Dysfunktion, Impotenz) erforderlich, damit der behandelnde Arzt die Möglichkeit hat, ein entsprechendes Produkt zu verschreiben. Es stellt in dem Fall eine hilfreiche Möglichkeit dar, ein befriedigendes Sexualleben beizubehalten, ohne dabei auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen zu sein.

Alle Vorteile der medizinischen Potenzpumpe im Überblick:

  • hohe Verträglichkeit
  • natürliche Erektion
  • nebenwirkungsfrei und risikolos
  • beliebig häufige Anwendungen möglich
  • bei Grunderkrankung möglich
  • Trainingseffekt nach Prostata-OP

Wieso sie sich für eine Penis Vakuumpumpe entscheiden sollten

Die medizinische Vakuumpumpe ist eine nahezu nebenwirkungsfreie Möglichkeit eine Erektion zu erreichen. Sie können bei Erwachsenen in der Regel altersunabhängig verwendet werden und sind unproblematisch in der Handhabung. Wenn eine entsprechende Diagnose vorliegt, sind die Vakuumpumpen verschreibungs- und erstattungsfähig. Sie eignen sich ohne Einschränkung bei einer Vielzahl von Erkrankungen, angefangen von Diabetes, über einen hohen Blutdruck bis hin zu Atemwegserkrankungen. Über damit verbundene Details informiert der zuständige Arzt.

Probieren sie es selbst aus! Bei Fragen können sie sich jederzeit von Montag bis Freitag zwischen 08-18 Uhr unter der +49 (0)30 20 62 17 61 66 an unseren professionellen Kundenservice wenden.